Rückenschmerzen

Wirbelsäulenzentrum in Hamburg Rahlstedt

Als Rückenschmerzen werden alle mehr oder minder starken Schmerzen im Bereich des Rückens bezeichnet, völlig unabhängig von deren Ursache.

Fachsprachlich wird von einer Dorsalgie gesprochen und meist der Kreuzschmerz (Lumbalgie/Lumbago; Schmerz im Bereich der Lendenwirbelsäule) als nähere Ortsbezeichnung abgegrenzt.

Bild Rückenschmerzen

Besonders bekannt ist der sogenannte "Hexenschuss", der in der Regel harmlos ist und verursacht durch eine Quetschung der aus den Wirbelkörpern austretenden Nerven verursacht wird. Wie bei allen anderen Formen des Rückenschmerzes sollte dieser aber ernst genommen werden und von einem Facharzt für Neurochirurgie untersucht werden - insbesondere, sollten Taubheitsgefühle oder leichte Lähmungserscheinungen auftreten.

Patientenlexikon

Wo kann ich bei Ihnen Parken?

Sie können bequem im Parkhaus „Mecklenburger Straße“ parken, mit direktem Zugang zum Ärztehaus...

Adressen...

Was ist eine Chondrose der Bandscheibe?

Degenerative Veränderung der Bandscheibe; durch Abnahme des Wassergehaltes des Faserknorpelrings der...

Lesen Sie mehr...